St.-Gotthard-Grund- und Mittelschule Kirchberg
Home
Unsere Schule
Aktuelles
Schulleitung
Schüler
Lehrer
Wie wir lernen
Schulentwicklung
Elternbriefe
Eltern
Förderverein
Ganztagsbetreuung
Schulberatung
Aktivitäten
Termine
Impressum
Datenschutz

  Aktuelle Berichte von unserer Schule


Kirchberger Schüler feiern Erntedank

Kirchberg im Wald. Mit dem Lied „Danke für alle guten Gaben“ stimmten sich die Schüler der 1. bis 6. Klassen der Grund- und Mittelschule Kirchberg im Wald auf die Erntedankfeier ein. Nach der Begrüßung durch die Rektorin Frau Killinger informierte die Klasse 3a über die Geschichte und die besondere Bedeutung des Erntedankfests. So erfuhren die Schüler, dass damals ein Großteil der Bevölkerung auf dem Land und vom Land lebte. Auch die verschiedenen Bräuche wurden dargestellt. Die Klassen 2a und 2b brachten nun Obst, Gemüse, Blumen und Getreide nach vorne. Über die Vielfalt und die bunten Farben konnte jeder nur staunen. In Versform stellten die 2. Klassen heraus, was die Früchte zum Wachsen brauchen. Anschließend trugen die Klassen 4a und 4b „Die Erzählung vom Vogel mit den zwei Köpfen“ vor. Hier wurde bildhaft deutlich, wie wichtig es ist, zu teilen und anderen etwas abzugeben. Schüler der Klasse 3b dankten dafür, dass es uns gut geht und brachten verschiedene Gegenstände nach vorne, die für uns selbstverständlich sind. Gleichzeitig wurde auch an die Kinder gedacht, bei denen das nicht so ist. Das Lied „Du hast uns deine Welt geschenkt“ ließ die stimmungsvolle Erntedankfeier ausklingen.